Cookie Hinweis
Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Webseite sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu um alle Funktionen unserer Webseite zu nutzen. Detaillierte Informationen über Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie, wenn Sie auf 'Mehr Informationen' klicken. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.
x
12V Zündlichtpistole Zündzeitpunkt-pistole Blitzpistole Stroboskoplampe Zündung

Artikelnummer: 60416

12V Zündlichtpistole Zündzeitpunkt-pistole Blitzpistole Stroboskoplampe Zündung

Kategorie: Zündung


34,29 EUR

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (Nur Deutschland)

sofort verfügbar
x


Beschreibung

12V Induktiv-Zündlichtpistole / Stroboskoppistole
Hochwertige Zündzeitpunktpistole zum Einstellen des Zündzeitpunktes bei allen Benzin Motoren.
Impulsabnahme über das Zündkabel mit der Induktiv-Triggerzange.
Anschluss über die 12 Volt Autobatterie.

- geeignet für alle Standard- und Transistor-Zündanlagen
- robustes Kunststoffgehäuse mit Handgriff
- superhelle Lichtblitze durch Xenonröhre und spezial Sammellinse
- für Autos und Motorräder mit 12V Batterie geeignet
- Sehr starke Halteklemmen für leichtes und sicheres Anklemmen

Einfach und wirkungsvoll in der Anwendung: Dieses Werkzeug ermöglicht es Ihnen rasch und einfach den Zündzeitpunkt Ihres Fahrzeuges einzustellen.


Anwendungsbeschreibung Zündzeitpunktpistole (Stroboskoplampe):


Zum Einstellen bzw. Überprüfung einer 12-Volt Zündung (Der Zündfunke wird auf über 10.000 Volt hochtransformiert), schließen Sie die Zündlichtpistole immer an eine 12-Volt-Batterie mittels der Krokodilklemmen an. Schließen Sie noch die Induktivklemme direkt am Zündkabel in der Nähe des Kerzensteckers an.

1. Die Einstellung des Zündzeitpunktes bei warmgelaufenen Motor und vollständig geöffneter Vergaser-Kaltluftklappe (Choke).
Während der Messung und Einstellung sollte der Motor mit Original-Leerlaufdrehzahl (entspricht meistens ca. 850 ±50 U/min, siehe Herstellerangaben) laufen.
Wenn nicht, muss zunächst die Leerlaufdrehzahl richtig eingestellt werden.

2. Die Induktivklemme der Zündlichtpistole mit Zündkerze/Zündleitung des 1.Zylinders verbinden, die andere(n) Leitung(en) an einer 12V Batterie anschließen.
Der korrekte Zündzeitpunkt ergibt sich aus der Fahrzeug-Betriebsanleitung
oder besser einem Werkstatthandbuch bzw. den Herstellerangaben.

Versandgewicht: 0,84 Kg

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.